Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Online-Banking HBCI/FinTS >> Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto
eagle3555 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2013

Deutschland
icon1   Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #1 Datum: 12.05.2013 , 13:10  

Hallo,
nach Einrichtung meiner Konten in Quicken Deluxe 2014 wird beim Abholen der Kontostandsdaten bei dem Bausparkonto abgebrochen. Für alle anderen Konten erfolgt die Datenholung ganz normal.

Fehlermeldung:
9050: Teilweise fehlerhaft
9160: Nicht belegt
9010: Nachricht konnte nicht verschlüsselt werden
9050: Teilweise fehlerhaft

DDBAC ist aktuell
Synchronisation ist ok, ohne Fehler

Der Versuch zur Neuanlage des Kontos in Quicken scheitert bei der Kontonummer des Bausparkontos (xxxxx-xxxxx). Die Kontonummer wird über die Synchronisation mit Bindestich übermittelt. Quicken sagt mir "Bitte geben Sie nur Zahlen ein."

Win7 Pro 64

Vom Quicken-Support trotz wiederholter Anfrage keinerlei Reaktion.
Von der Bank habe ich auch noch nichts zurück.

In der Vorversion hier (Quicken 2011) gabs das Problem nicht....

Hat irgendeiner nen Lösungsansatz?

eagle3555

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
eagle3555 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2013

Deutschland
icon1   Re: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #2 Datum: 20.05.2013 , 12:31  

Mhm....

auch nach dem SP1 tritt der Fehler genauso auf.

Quickensupport hat mittlerweile eine dritte Mail von mir bekommen, da auf die ersten beiden keinerlei Reaktion erfolgte.
Von der DB habe ich bisher auch nur die Zusage zur Hilfe, aber auch nichts konkretes.

Frage:

Kann irgendjemand hier Kontostände von Bausparkonten der DB mit dem Bindestrich in der Nummer abholen?

eagle3555

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12935

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #3 Datum: 21.05.2013 , 10:17  

Hallo und Guten Tag,
zitat:
Der Versuch zur Neuanlage des Kontos in Quicken scheitert bei der Kontonummer des Bausparkontos (xxxxx-xxxxx). Die Kontonummer wird über die Synchronisation mit Bindestich übermittelt.


Du meinst bei der Synchronisation des HBCI-Kontaktes wird die Kontonummer unter Bearbeiten --> Konten verwalten mit Bindestrich geliefert? So etwas habe ich auch noch nicht gehört. Aber bei unserer größten Bank muss man wohl mit allen rechnen. Boah! - Überrascht

zitat:
Quicken sagt mir "Bitte geben Sie nur Zahlen ein."

Da hat Quicken recht. In Deutschland gibt es nur Kontonummern, die aus Ziffern bestehen und max. 10 stellen haben.
Was passiert, wenn Du den Bindestrich weglässt?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
eagle3555 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2013

Deutschland
icon1   Re: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #4 Datum: 21.05.2013 , 18:27  

Hallo,

mit dem qouten, das habe ich leider nicht hinbekommen.

Wenn ich in der Kontenübersicht auf Bearbeiten gehe, komme ich in die Bank - und Kontodaten. Dort habe ich dann den Bindestrich aus der Kontonummer rausgenommen. Neues Fenster mit dem Hinweis, dass durch die Änderung der Kontonummer das Konto offline gestellt wird. Im Anschluss wird der Assistent zur Kontoeinrichtung gestartet wo ich die Änderung vornehmen kann - Ja - Abbrechen.
Ja...
Kontonummer wird wieder in die Zahl mit Bindestrich geändert - Hinweisfenster - Bitte geben sie nur Zahlen ein - OK
OK...
Ich nehme den Bindestrich wieder raus - Speichern
Als Nächste Fenster kommt Bankverbindung und Zugangsart wählen.
Zugangsart HBCI mit Schlüsseldatei gewählt
Fenster HBCI - Kontenübersicht erscheint
Ein Konto in der Liste markieren und einrichten
Bausparkonto wird wieder mit Bindestrich angezeigt - trotzdem dieses ausgewählt (Status - nicht genutzt)
weiter
Kontoinformation wird angezeigt - Kontonummer wieder mit Bindestrich
weiter
Hinweis Kontonummer ist unüblich für diese Bank....OK
OK
Änderungen hier nicht möglich!
Ansparphase wird abgefragt....weiter
Zusammenfassung wird angezeigt. Natürlich wieder mit Bindestrich in der Kontonummer.
Dort habe ich dann wegen Saldoabfrage abgebrochen.

Wenn ich an der Stelle Fenster HBCI - Kontenübersicht die Option Konto ist nicht vorhanden wähle - geht es in die Synchronisation rein, wo mir wieder die angemeldeten Konten angezeigt werden....
Also auch wieder nur das Bausparkonto mit Bindestrich - Ein Kreis ohne Ende. Ich kann hier definitiv nichts an der Kontonummer ändern.

eagle3555

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Seerose (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 12
Geschlecht:
Mitglied seit: 29.03.2008

Deutschland
icon1   Re: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #5 Datum: 26.09.2013 , 21:47  

Sorry, habe ich am Mittag überlesen, das dieses Problem auch andere haben.

1. Ich habe den Fehler in Quicken 2014 auch, wollte Heute in der Jubiläumsversion, die auf meinem Windows-8 Teil drauf ist, nachsehen, wann ich dort den Kontoauszug zuletzt abholen konnte.
Zu meiner Verblüffung funktioniert das dort aber immer noch einwandfrei.
In Homebanking-Kontakte wird von der Bank die Kontonummer des Bausparvertrages mit Bindestrich und sechs folgenden Ziffern angeboten.

2. Verwendete DDBAC ist dort 5.3.3.0

Weiter weiß ich aber auch nicht.
Gruß
Rolli


P.S. Ich hatte auch vor, die Deutsche Bank anzurufen, habe mich genau deshalb schlau machen wollen, um Fakten zu haben.
Der "Fehler" liegt definitiv nicht an der Deutschen Bank, sondern irgendetwas ist in Quicken nun anders.



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Seerose am 26.09.2013 @ 21:50)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
eagle3555 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2013

Deutschland
icon1   Re: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #6 Datum: 27.09.2013 , 17:35  

Halloli,

bis jetzt hat sich leider noch nichts getan. Es gab von Seiten Lexware keinerlei Reaktion zu diesem Problem, leider.
Trotz mehrfacher Anfragen im Supportforum hier und an den Support direkt erfolgte keine Reaktion, nicht mal ne billige "wir kümmern uns drum". Es scheint einfach keinen zu interessieren.
An der ddbac vermute ich mal wird es nicht liegen.
Da es auch hier mit der Vorversion ging und die auch mit aktueller ddbac von damals arbeitete und es mit Versionswechsel von einen auf den anderen Tag nicht mehr ging, liegt es eindeutig an Quicken.

eagle 3555

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Seerose (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 12
Geschlecht:
Mitglied seit: 29.03.2008

Deutschland
icon1   Re: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #7 Datum: 28.09.2013 , 10:15  

Moin,
durch Zufall habe ich eben entdeckt, ich habe auf meinem Windows7 immer noch die Jubiläumsversion drauf.
Und dort wird nun natürlich auch die DDBAC 5.3.19.0 verwendet.

Und das Abholen der Konto-Auszüge für den Bausparvertrag funktioniert immer noch einwandfrei!
Ich werde die Jubiläumsversion mal noch auf dem Rechner lassen, vielleicht gibt es ja noch etwas zum Testen.

Der Fehler liegt damit eindeutig an irgendeiner Änderung in der Quicken-Version 2014.
Gruß von der Insel
Rolli

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
eagle3555 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2013

Deutschland
icon1   Re: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #8 Datum: 28.09.2013 , 21:35  

Halloli,

hast du ein Glück... behalte mal die Jubiläumsversion.
Damit sollte wenigstens bestätigt sein, das es nicht an ddbac liegt und auch die Deutsche Bank wirklich nichts geändert hat.

Leider wird uns das nichts helfen, wenn bei Lexware dazu keiner reagiert und den Fehler patched.

Es ist wirklich schade, dass man gegen solche Sachen nichts unternehmen kann und eine Firma wie Lexware dies gnadenlos ausnutzt, in dem sie solche Probleme einfach ignoriert.

Grüße
eagle3555

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
eagle3555 (offline)
Normaler Nutzer



Beiträge: 18
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2013

Deutschland
icon1   Re: Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto #9 Datum: 05.01.2014 , 13:35  

Nach dem aktuellen SP(6) funktioniert das Abholen des Kontostandes vom Bausparkonto wieder.
Installiert dazu ist auch aktuelle DDBAC.
In den Kontoeinstellungen ist nichts geändert, also immer noch mit Bindestrich.

Endlich mal was Gutes Lächeln

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Online-Banking HBCI/FinTS >> Fehler 9050, 9160, 9010 bei Deutsche Bank Bausparkonto
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)