Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Online-Banking HBCI/FinTS >> TAN2Go in Quicken 2014 einrichten
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: TAN2Go in Quicken 2014 einrichten
erzgebirgler47 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3

Mitglied seit: 09.12.2018


icon1   TAN2Go in Quicken 2014 einrichten #1 Datum: 09.12.2018 , 17:33  

Sehr geehrte Forum-Mitglieder,

wegen der EU-Regelung werden ja alle TAN-Listenverfahren am Jahres ende abgeschaltet.
Deswegen will ich bei unserem DKB-Konto das TAN2Go oder das Verfahren mit der Karte einrichten. Allerdings müsste das eine separate Karte und nicht die jeweilige EC Karte sein, da wir nicht immer gemeinsam zu Hause sind (auch mal länger abwesend und führen die jeweilige Karte mit).

Bisher haben wir, meine Frau und ich, das Quicken 2014 jeder auf seinem Rechner genutzt, wobei die die Quicken-Datenbank auf einem zentralem Speichermedium im Hausnetz liegt.

Geht das mit den neuen TAN-Verfahren auch noch und wie muss das Quicken jetzt einrichten. Der über die Systemsteuerung auswählbare HBCI/FinTS-Kontakt lässt nur die Auswahl iTAN oder klassisches TA-Verfahren zu. FinTS 3.0 ist installiert.

Im Netz habe ich leider nichts konkretes dazu gefunden.

Wer kann und will mir helfen (ab 21.12.18), muss übermorgen ins Krankenhaus und komme erst 20.12.18 wieder.

Mfg
erzgebirgler47

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12343

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: TAN2Go in Quicken 2014 einrichten #2 Datum: 11.12.2018 , 14:22  

Hallo,
zitat:
Der über die Systemsteuerung auswählbare HBCI/FinTS-Kontakt lässt nur die Auswahl iTAN oder klassisches TA-Verfahren zu. FinTS 3.0 ist installiert.
Ist denn TAN2Go bei der Bank schon freigeschaltet und funktioniert es auf der Internetseite der Bank? Nur dann wird es nach der Synchronisation des Kontaktes im Homebankingkontakte Administrator angezeigt.

Außerdem ist die DDBAC-Version maßgeblich. Welche Version ist jetzt installiert?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
erzgebirgler47 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3

Mitglied seit: 09.12.2018


icon1   Re: TAN2Go in Quicken 2014 einrichten #3 Datum: 19.12.2018 , 16:42  

Hi Reynard,
Entschuldigung das ich erst jetzt antworte, ich war bis heute im Krankenhaus und nicht in der Lage zu reagieren.
Installiert ist FinTS 3.0, TAN2Go bei der Bank ist noch nicht freigeschaltet,
da ich erst mal wissen wollte, wie das überhaupt läuft.
So wie ich es verstanden habe, sollte ich also erst mal die neueste DDBAC-Version (welche?) installieren und danach über die Weboberfläche der Bank TAN2Go aktivieren, richtig?
Man liest viel, dass auch die Internetadresse für den Kontakt geändert werden muss (jetzt:https://banking-dkb.s-fints-pt-dkb.de/fints30) ?
Bleibt es auch beim base64encoding?
Danke erst mal.
Gruß Wolfgang alias erzgebirgler47

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 12343

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: TAN2Go in Quicken 2014 einrichten #4 Datum: 21.12.2018 , 11:43  

Hallo,
zitat:
So wie ich es verstanden habe, sollte ich also erst mal die neueste DDBAC-Version (welche?) installieren und danach über die Weboberfläche der Bank TAN2Go aktivieren, richtig?
Ja. Die letzte für Quicken 2014 zugelassene DDBAC-Version ist 5.3.52.0.
Nur wenn Du kein Konto hast, das mit HBCI-Chipkarte oder HBCI-Schlüsseldatei läuft kannst Du die neueste Version 5.7.17.0 probieren.
http://download.lexware.de/pub/servi.../ddbac/ddbac.exe
zitat:
Man liest viel, dass auch die Internetadresse für den Kontakt geändert werden muss (jetzt:https://banking-dkb.s-fints-pt-dkb.de/fints30) ?
Ja. Am besten, Du richtest den Kontakt in der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte neu ein. Der Administrator sollte dann selbst die richtigen Daten selbst eintragen.
Zu 100 % kann ich Dir nicht versprechen, dass das mit Quicken 2014 wirklich funktioniert. Damals als Quicken 2014 herauskam, gab es diese neuen TAN-Verfahren noch nicht.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
erzgebirgler47 (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 3

Mitglied seit: 09.12.2018


icon1   Re: TAN2Go in Quicken 2014 einrichten #5 Datum: 22.12.2018 , 07:41  

Vielen Dank erst mal. Ich will es zwischen den Festen testen.
Ich wünsche Dir ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Online-Banking HBCI/FinTS >> TAN2Go in Quicken 2014 einrichten
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)