Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Sonstiges >>  Quicken und Android >> Warum dieser Bereich (Quicken und Android)?
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)?
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2000
Geschlecht:
Mitglied seit: 07.05.2004

Deutschland
icon1   Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #1 Datum: 16.02.2012 , 21:58  

Ein Mitglied des Forums wünschte sich diesen Bereich:
zitat:
Deshalb schreibe ich im Moment an einer längeren Ausarbeitung in mehreren Teilen, um das Thema mal umfassend zu beleuchten. Dazu will ich den augenblicklichen Stand zeigen, die Probleme im Zusammenhang mit Android beleuchten und Möglichkeiten einer Lösung darzustellen.

Da ich mittlerweile auch ein Android-Phone besitze, finde ich den Ansatz sehr interessant!

Mal sehen, was daraus wird.

Viele Grüße
Kai

PS: Vielleicht gibt es ja bald ein Quicken für Android (Quicken app)?
Mit boost bei jedem Online-Einkauf ohne Extrakosten Gutes für das Ruckteschell-Heim tun!
http://www.spenden-rh.de


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von quickprobs am 05.03.2012 @ 21:27)
       PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2000
Geschlecht:
Mitglied seit: 07.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #2 Datum: 01.03.2012 , 22:16  

Im Lexware-Forum entdeckte ich gerade:
zitat:
Man höre und staune: Lexware will für die nächste Version eine Quicken-App auf Android-Basis haben. Offenbar hat mein ständiges Genörgel doch Früchte getragen ;)

Ich darf also die Damen und Herren, die sich bisher an diesem Thread beteiligt haben (und alle anderen natürlich auch) bitten, zu diesem Behufe eine Mail an quickensupport@lexware.de mit dem Betreff "Quicken-App" zu schicken.
Da ich die genauen Bedürfnisse für eine solche App nicht kenne, würde ich gerne, bevor wir loslegen, einige Fragen loswerden und die Gemeinde zu Planung/Mitarbeit/Test einladen.

Wer dazu Lust hat --> auf, auf :)

Es freut sich

Robert Kurz
http://support.lexware.de/kundenbere...&combosapno=



Bei "WISO-Mein Geld" fand ich:
zitat:
zum aktuellen Zeitpunkt wird nicht an einer App für Android gearbeitet, eine Änderung dieses Sachverhalts ist momentan auch nicht in Planung.
http://www.wiso-software.de/forum/in...p;threadID=42802



Psst Ich sag nichts mehr
für Starmoney gibt es Apps für Android, iPhone, iPad u.a. Schnarch...
http://www.starmoney.de/index.php?id...ile-banking-apps

Viele Grüße
Kai
Mit boost bei jedem Online-Einkauf ohne Extrakosten Gutes für das Ruckteschell-Heim tun!
http://www.spenden-rh.de


(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von quickprobs am 01.03.2012 @ 22:28)
       PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2000
Geschlecht:
Mitglied seit: 07.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #3 Datum: 08.03.2012 , 23:15  

Bei androidpit.de entdeckte ich eine app, die einen qif-Export bieten soll:

EasyMoney
http://www.androidpit.de/de/android/...oney-1-0-Deutsch

Viele Grüße
Kai
Mit boost bei jedem Online-Einkauf ohne Extrakosten Gutes für das Ruckteschell-Heim tun!
http://www.spenden-rh.de
       PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
quickprobs (offline)
Administrator


Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss! (Bertrand Russel)

Beiträge: 2000
Geschlecht:
Mitglied seit: 07.05.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #4 Datum: 12.03.2012 , 19:39  

Den Beitrag von Oskar Schönherr "Mobile Quicken-Nutzung – Erfahrungen und Ideen“ habe ich der Übersichtlichkeit halber verschoben:
http://www.kaiwu.de/cgi-bin/sbb//sbb...m=103&show=1

Viele Grüße
Kai
Mit boost bei jedem Online-Einkauf ohne Extrakosten Gutes für das Ruckteschell-Heim tun!
http://www.spenden-rh.de
       PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 213
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #5 Datum: 08.10.2012 , 14:58  

Leider ist es wieder ungeheuer ruhig geworden um die Android-App.
Nach meiner Kenntnis gibt es immer noch keine konkreten Infos, was die mal können soll oder was überhaupt geplant ist. Leider hat auch der dort Zuständige meine Mails nicht beantwortet. Schade.

Um wieder etwas Vereinfachung in das Thema (jedenfalls für mich ganz privat) zu bekommen, mache ich im Moment Versuche mit der App "Meine Ausgaben". Natürlich ist das überhaupt keine Finanzverwaltung, nicht im Ansatz. Aber als Datenerfassung für unterwegs vermutlich gut zu gebrauchen.

Ich schreibe jetzt mein kleines Konvertierungstool um, damit es dazu passt.

Im Moment sieht es nach folgenden Voraussetzungen aus:
1 kostenloses Dropbox-Konto.
Dropbox installiert auf PC und Android.

Wahrscheinlicher Ablauf:
Erfassung der Daten unterwegs mit der App.
1 Klick auf Exportfunktion der App.
Start des Konvertierungstool am PC ohne weitere Eingaben.
Start von Quicken.
Bekanntes Importfenster öffnet sich.

Damit würde sich der Zusatzaufwand in Grenzen halten. Bei den meisten der Apps, die ich kenne und versucht habe, braucht man eine Verbindung zwischen Android-Gerät und PC und muss dann irgendwie händisch die Daten kopieren....
Ist mir zu umständlich. Meine Ergebnisse würde ich dann im Ordner "Erfahrungen und Ideen" veröffentlichen.
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 213
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #6 Datum: 15.05.2013 , 13:08  

Die neue Quicken Mobile App scheint immer noch mehr als große Problem zu haben, überhaupt und irgendwann mal zu funktionieren.
Zusätzlich haben mich etliche Mail erreicht, die wie ich ein grundsätzliches Problem mit der von Lexware angebotenen Cloud-Lösung haben.
Aus diesen Gründen habe ich das von mir eigentlich für den Eigenbedarf gebaute Konvertierungstool noch etwas erweitert.
Wer mit der Nutzung von "Meine Ausgaben" im Funktionsumfang zurechtkommt, kann jetzt für den Export der qif-Dateien auf den PC mehrere Übertragungswege nutzen. ich habe jetzt Dropbox, Google Drive web.de Onlinespeicher und einen direkten Dateitransfer (z.B. ES File Explorer o.ä.) implementiert.
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 213
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #7 Datum: 22.08.2013 , 13:39  

Erneut sind Monate vergangen und aus der Mobile Quicken App ist nichts Besseres geworden.
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 213
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #8 Datum: 28.07.2014 , 13:32  

zitat:(OskarSchoenherr,22.08.2013 , 13:39)
Erneut sind Monate vergangen und aus der Mobile Quicken App ist nichts Besseres geworden.
Ein weiteres Jahr ist fast ins Land gegangen. Die Quicken Mobile App ist meiner Meinung nach weiterhin zu nichts zu gebrauchen. Eventuell im Standalone-Betrieb, das mag ich nicht einschätzen. Ich brauche das Zusammenspiel mit Quicken Desktop-Version. Und die ist weiter unzumutbar.
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 213
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #9 Datum: 13.04.2015 , 14:51  

Wenn irgendjemand mal eine App findet, die von der Beschreibung her passen könnte, bitte mich informieren. Ich würde dann gern einen Test machen und hier meine Bemerkungen zur Kenntnis bringen.
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 213
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #10 Datum: 13.07.2015 , 12:54  

Schade, dass es hier im Android-Bereich überhaupt keine Neuigkeiten zu geben scheint. Quicken hat ja das Thema komplett beerdigt und inzwischen glaube ich auch nicht an eine Wiederauferstehung.

Ebenfalls schade, dass sich die Entwicklung bei den Android-Apps irgendwie in zwei Extrema aufteilt.

Das eine sind relativ "primitive" Apps, die eine Art allereinfachstes "Kassenbuch" realisieren. Das andere sind umfassende Apps, die vom Online-Banking bis zu grafischen Auswertungen versuchen, alles abzudecken, was privates Banking heute können sollte. Leider sind beide nicht meins.

Zum Glück ist hier immer noch "Meine Ausgaben" von Michael Totschnig vorhanden, die mir als mobile Datenerfassung für Quicken dient. Obwohl diese App inzwischen auch schon ziemlich mächtig geworden ist, eignet sie sich zur monodirektionalen Anbindung an Quicken (sprich mobile Datenerfassung mit Übertragung nach Quicken) weiterhin sehr sehr gut. Zum Glück trotz der inzwischen vielen Funktionen mit einer äußerst einfachen Oberfläche.

Noch mal mein Aufruf, wer eine App kennt, die zur Anbindung an Quicken funktionieren könnte, bitte mir mitteilen (oskar.schoenherr@inbox.com).
Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 213
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #11 Datum: 16.08.2016 , 15:23  

Wer Interesse am Konvertierungstool
MA2QW oder MA2FM hat, findet mich jetzt unter

oskar.schoenherr@directbox.com

Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
OskarSchoenherr (offline)
Fast Admin


Quicken-Fan seit Quicken 2.0

Beiträge: 213
Geschlecht:
Mitglied seit: 19.06.2004

Deutschland
icon1   Re: Warum dieser Bereich (Quicken und Android)? #12 Datum: 16.08.2016 , 15:23  

Wer Interesse am Konvertierungstool
MA2QW oder MA2FM hat, findet mich jetzt unter

oskar.schoenherr@directbox.com

Oskar
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Sonstiges >>  Quicken und Android >> Warum dieser Bereich (Quicken und Android)?
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)