Stefanos Bulletin Board
URL: http://www.kaiwu.de/cgi-bin/sbb//sbb.cgi?&a=show&forum=103&show=11
Thema: "Meine Ausgaben" von Michael Totschnig (aktuell Version 2.9.9)

icon1 "Meine Ausgaben" von Michael Totschnig (aktuell Version 2.9.9) Datum: 25.10.2012 , 09:59
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Es gibt mehrere App mit dem Namen "Meine Ausgaben". Ich werde versuchen, diese der Reihe nach auszutesten.

"Meine Ausgaben" von Michael Totschnig

Einfach gehaltene App mit einer etwas gewöhnungsbedürftigen Oberfläche. Kann aber mehrere Konten inklusive Umbuchungen. Keine Möglichkeit für Splittbuchungen.
Export erfolgt über Dropbox für jedes Konto getrennt. Dabei werden nach dem Export die "alten" Buchungen gelöscht. Vorteil kein doppelter Export, Nachteil, man sieht nicht mehr die bisherigen Ausgaben.
Versand über Dropbox funktioniert gut und ohne Probleme. Jeder Export erzeugt eine eigenen Datei, die im Namen auch Tag und Uhrzeit enthält.

Da meine Forderungen erst mal erfüllt sind, habe ich für diese App ein Konvertierungsprogramm für den PC geschrieben, dass die exportierten qif-Dateien in eine rte.dat wandelt, die automatisch von Quicken geladen wird. man umgeht damit den ganzen Import und die Probleme mit den Umbuchungen.

"Meine Ausgaben" von CalcSheetPad.com

Export nur im csv-Format und Versand per mail. Für mich zur Kombination mit Quicken nicht brauchbar. Deshalb nicht weiter getestet.

"Meine Ausgaben" von Block21

Kostenpflichtiges Programm (3,04€). Nette gestaltete, übersichtliche App. Diverse Exportmöglichkeiten. allerdings kein Export im qif-Format. Da kostenpflichtig und fehlendes Exportformat nicht weiter getestet.

icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 26.10.2012 , 11:04
quickprobs (Administrator)
Hallo Oskar,

vielen Dank für Deine Berichte.
zitat:
... habe ich für diese App ein Konvertierungsprogramm für den PC geschrieben, dass die exportierten qif-Dateien in eine rte.dat wandelt, die automatisch von Quicken geladen wird.

Würdest Du dieses Programm Interessierten zur Verfügung stellen?



icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 10.01.2013 , 16:53
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Wer Interesse hat, einfach mir mailen und ich schicke die Dateien zu.

oskar.schoenherr@inbox.com

Hier ablegen wäre ungünstig, weil die exe-Datei etwas groß geworden ist.

Alternativ müßte man sich die Sonderversion von Autohotkey installieren, damit die deutschen Umlaute mit abgedeckt werden. Diese Version ist schlecht zu finden und der Aufwand wäre noch größer.

Also einfach melden.

icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 03.05.2013 , 12:01
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Als Ergänzung zu "Meine Ausgaben" von Michael Totschnig
Das Tool hat sich im Rahmen der letzten Updates deutlich gemausert.
Die Bedienung, besonders der Wechsel zwischen den Konten, ist deutlich bequemer geworden. Eine hübsche Farbgebung erleichtert das Ganze.
Klasse.
Im Zusammenspiel mit meinem eigenen Konvertierungstool eine ideale Datenerfassung für unterwegs, da ja leider bei Quicken Mobile die Aussichten nach meiner Meinung immer noch sehr trüb sind.

icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 21.05.2013 , 13:40
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Aktuelle versio0n ist downloadbar über:

https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/myexpenses/MA2QW+v211.zip

Oder über:

http://myexpenses.totschnig.org/#news


icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 22.08.2013 , 12:51
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Die App "Meine Ausgaben" wurde weiterentwickelt und lässt jetzt auch Splitbuchungen zu.
Achtung, der Konverter kann diese Splitbuchungen noch nicht nach quicken übernehmen. kommt so schnell wie möglich.

icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 09.09.2013 , 15:47
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Neue Version 2.20 meines Konverters kann jetzt auch Splitbuchungen.

icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 28.07.2014 , 13:38
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Seit meinem letzten Eintrag hat sich die App "Meine Ausgaben" von M. Totschnig extrem (!!!) weiterentwickelt. Trotzdem immer nach elegant und einfach zu bedienen. Und mit qif-Schnittstelle rein und raus. Was will der arme Quicken-Nutzer denn mehr. Einzig die Quicken-Kontostände lassen sich nicht in die App importieren. Ansonsten weiter ideal.
Ich habe in meinem Urlaub alle Ausgaben sofort eingetragen. Zu Hause dann mittels Dropbox (auch anders möglich) auf den PC exportiert, mit Hilfe meines kleinen Tools konvertiert (Bequemlichkeit), dann Quicken öffnen, Import im Fenster editieren (soweit notwendig), fertig.

icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 03.04.2015 , 15:39
OskarSchoenherr (Fast Admin)
In den letzten Monaten/Jahren hat sich die App "Meine Ausgaben" von M. Totschnig wieder extrem (!!!) weiterentwickelt. Trotzdem immer nach elegant und einfach zu bedienen.
Import/Export über qif. "Na also" sollte man da manchem anderen Entwickler sagen, so geht das richtig.
Passend dazu habe ich mein Konvertierungstool weiterentwickelt. Das kann jetzt auch Umbuchung, beseitigt Leerzeilen usw.
Wen es interessiert, dann nur bei mir melden:
oskar.schoenherr@inbox.com

icon1 Re: Meine Ausgaben (Android und Quicken) Datum: 05.04.2015 , 10:27
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Aktuell beinhaltet im Konvertierungstool zur Übergabe nach Quicken:
- Splitbuchungen funktionieren
- Entfernung leeren Kontonamen-Zeilen, die durch den Export aus MA entstehen
- Korrektur der Umbuchungen (nicht mehr doppelt)
- Übergabe der "Klasse" (unter Nutzung des Verwendungszweckes)
(Klasse wird aus Text extrahiert und in Quicken-Klasse ein getragen)

Bei Interesse melden bei oskar.schoenherr@inbox.com

icon1 Re: "Meine Ausgaben" von Michael Totschnig (aktuell Version 2.4.3.1) Datum: 15.04.2015 , 11:44
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Sollte jemand zu den glücklichen Nutzern des neuen "Lexware FinanzManagers" gehören. Mein Konvertierungstool geht auch hier. Einfach den richtigen Datenpfad nehmen und die Dateien dort hineinkopieren.

icon1 Re: "Meine Ausgaben" von Michael Totschnig (aktuell Version 2.4.5.1) Datum: 11.05.2015 , 08:41
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Aktuelle Version 2.4.5.1 hat einen Bug beim Export nach Dropbox. Die Ausgabedateien heißen nur noch wie das Konto und haben keinen Zeitstempel mehr. Das bedeutet, dass für diese Version der Dropbox-Export nicht richtig funktioniert, weils sich die einzelnen Exportdateien überschreiben woillen. Außerdem geht das Konvertierungstool dafür nicht. Der Fehler beim Export soll durch den Hersteller kurzfristig wieder behoben werden.

icon1 "Meine Ausgaben" Version 2.4.6 Datum: 17.05.2015 , 09:41
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Bug beim Export von qif nach Dropbox ist wieder abgestellt. qif-Dateien sind wieder mit einem Zeitstempel benamt. Kein Überschreiben mehr möglich. Mein Konvertierungstool funktioniert wieder.

icon1 Re: "Meine Ausgaben" von Michael Totschnig (aktuell Version 2.9.01) Datum: 25.05.2018 , 10:12
OskarSchoenherr (Fast Admin)
Immer noch die beste App zur gemeinsamen Verwendung mit FiMa. Exportfunktion weiterhin völlig problemlos und mit unterschiedlichen Cloud-Lösungen zusammenarbeitend. Die letzten Updates haben weitere Verbesserungen gebracht, die sinnvoll waren, auch wenn eine Nutzung "nur" als Datenerfassung für FiMa geplant ist.
Immer noch einzige fehlende Geschichte ist, dass keine Klassen unterstützt werden.
Nicht möglich ist weiterhin eine "Rückmeldung" des Kontostandes aus dem FiMa heraus an die App. Dafür ist aber eine Möglichkeit geplant, die bereits in der ToDo-Liste der Programmierer steht.

SBB © Druckbare Version von dem Thema "Meine Ausgaben" von Michael Totschnig (aktuell Version 2.9.9)