Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Tag, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Bedienung >> Vorzeichen bei manueller Eingabe des Budgets nicht übernommen
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Vorzeichen bei manueller Eingabe des Budgets nicht übernommen
James (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 5

Mitglied seit: 04.08.2007

Schweiz
icon1   Vorzeichen bei manueller Eingabe des Budgets nicht übernommen #1 Datum: 29.11.2016 , 20:53  

Ich will aus den Daten des aktuellen Jahres ein Budget für 2017 erstellen.
Bei der automatischen Erstellung werden die budgetierten Einnahmen schwarz und die budgetierten Ausgaben mit einem negativen Vorzeichen rot dargestellt
(z.B. -10.236)
Will ich diese Zahl ändern (z.B in -10.000), so wird sie schwarz dargestellt und ohne Vorzeichen (z.B 10.000), obwohl ich es eingegeben habe.
Wo kann ich Quicken so anpassen, dass es funktioniert ?

Danke und Gruss
James




(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von James am 29.11.2016 @ 20:53)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken Jubiläumsversion (Version 20) >>  [Quicken Jubiläumsversion] Bedienung >> Vorzeichen bei manueller Eingabe des Budgets nicht übernommen
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)