Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2012 >>  [Quicken 2012] Online-Banking: WebBanking/Punkte-Konten (ScreenScraping) >> DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300)
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300)
zerus (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 14.12.2016


icon1   DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300) #1 Datum: 14.12.2016 , 16:38  

Bekomme den Fehler oben beim Abruf der Kontodaten.

Hintergrund:
Ich ersetze gerade einen alten Laptop mit Win7 Pro durch einen neuen mit Win10 Pro.

Auf dem alten Laptop läuft Quicken2012 und der DKB Abruf funktioniert fehlerfrei, sowohl die Konten mit HBCI als auch das Visa Konto mit Screen Scraping.

Habe nun auf dem neuen Laptop dasselbe Quicken installiert, online aktualisiert und die Datendateien auf den neuen Laptop übertragen. Auch die aktuelle DDBAC installiert.

Das seltsame ist, dass der DKB Visa Abruf auf dem alten Rechner funktioniert, nicht aber auf dem neuen. Damit kann es ja nicht an den Screen Scraping Updates von Lexware liegen.

Folgendes hab ich bereits gemacht:

1. Den Vollbildmodus des Fun Moduls eingeschaltet. Dort sehe ich während des Abrufs, dass sich Fun auf der DKB Seite erfolgreich anmeldet, zu dem Visa Konto navigiert und dort sehe ich auch die Kontoumsätze. Dann wird dieses Fenster wieder geschlossen und der Vorgang mit Fehler abgebrochen.

2. Mal die Virussoftware testweise ausgeschaltet, hat nichts gebracht.

3. Den IE gestartet, dort die Seite aufgerufen: geht fehlerfrei. Cache und Cookies gelöscht. Löst aber das Problem auch nicht.

Habe hier im Board keine Lösung für das Problem gefunden. Vielleicht kann mir noch jemand einen Tipp geben, wo man suchen kann.

zerus

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11118

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300) #2 Datum: 14.12.2016 , 18:12  

Hallo,

kontrolliere mal, ob die Dateien im Verzeichnis
C:\Program Files\Lexware\EBanking\scrape
auf beiden Computern den gleichen Stand haben.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
zerus (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 14.12.2016


icon1   Re: DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300) #3 Datum: 14.12.2016 , 18:27  

Danke erst mal für die schnelle Antwort.

Tatsächlich sind die sehr unterschiedlich.

Auf dem alten Laptop sind nur 8 Dateien mit Datum zwischen 2014 und 2016.

Auf dem neuen, wo es nicht funktioniert, sind dort 20 Dateien mit Datum zwischen 2003 und 2016, die meisten im Stand von 2011.

Wie kann ich das aktualisieren? Reicht ein kopieren der Dateien dieses Ordners oder kann man das sauber auf den aktuellen Stand bringen?

zerus

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11118

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300) #4 Datum: 14.12.2016 , 18:42  

Hallo,

ja, Du kannst die Dateien kopieren.

Allerdings staune ich, dass es mit Quicken 2012 noch funktioniert, denn dafür gibt es seit Juli keine ScreenScraping-Updates mehr. Danach gab es aber wieder Änderungen bei der DKB....
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
zerus (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 14.12.2016


icon1   Re: DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300) #5 Datum: 14.12.2016 , 18:52  

freuendes Smilie
Ja, hat funktioniert. Jetzt klappt der Abruf auch auf dem neuen Laptop.

Vielen, vielen Dank.

Ja es läuft noch und bekomme auch noch die Screenscraping Updates alle paar Tage.

Eigentlich wollte ich auch auf FM 2017 umstellen, hab mir immer alle paar Jahre mal ein neues Quicken gekauft.
Aber weiss nicht so recht.
Zum einen macht ja Q2012 alles was ich brauche. Zum anderen verstehe ich das Lizenzmodell nicht genau. Abo will ich nicht. Und eine 365-Tage-Lizenz ist auch schlecht, weil ich nicht weiss, ob die Version dann nach einem Jahr noch funktioniert.


   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11118

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300) #6 Datum: 14.12.2016 , 19:40  

Hallo,
zitat:
Und eine 365-Tage-Lizenz ist auch schlecht, weil ich nicht weiss, ob die Version dann nach einem Jahr noch funktioniert.

Gibt es denn für FiMa eine 365-Tage-Lizenz? Habe ich noch nicht gehört.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
zerus (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 14.12.2016


icon1   Re: DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300) #7 Datum: 14.12.2016 , 19:49  

Wenn man bei Amazon z.b. Finanzmanager 2017 eingibt, steht da immer 365-Tage Version (im Unterschied zu Abo).

Oder hier steht auch was: http://lex-blog.de/2016/05/14/lw-fin...euerungen-v2017/

Das irritiert eben.
Entweder es läuft danach wie bisher auch weiter, oder eingeschränkt oder gar nicht. Aber schon schlecht, dass man das nicht genau weiss.

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2012 >>  [Quicken 2012] Online-Banking: WebBanking/Punkte-Konten (ScreenScraping) >> DKB Visa: Unerwartetes Verhalten im Ablauf. (20300)
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)