Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2011 >>  [Quicken 2011] Online-Banking: HBCI/FinTS >> Abholen Kreditkartenumsätze BW-Bank
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Abholen Kreditkartenumsätze BW-Bank
tic245 (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 02.05.2017


icon1   Abholen Kreditkartenumsätze BW-Bank #1 Datum: 02.05.2017 , 16:17  

Hallo,
benutze Q2011 seit Jahren mit vielen Banken und es hat bis vor der Umstellung bei der BW-Bank auch via HBCI Chipkarte funktioniert.

Alle Konten lassen sich seit der Umstellung wieder benutzen.
Für Kreditkarten wird kein HBCI Chipkartenbanking seitens der Bank angeboten.
Man muss einen eigenen HBCI Kontakt im Homebanking Administrator einrichten für den eTAN+ Zugang extra für dieses Konto und nach der Sychnchronisierung sind auch darin alle Konten vorhanden.

In Quicken verbinde ich das Kreditkartenkonto mit diesem HBCI Kontakt
(HBCI oder FinTS mit PIN/TAN Version FinTS 3.0) und auch die Synchronisierung aus Quicken für dieses Konto funktioniert. Das Konto ist für eTAN+ manuell eingestellt.

Will ich aber die Umsätze abholen, so sagt mir Quicken:
"Der Geschäftsvorfall Kontoumsätze abholen wird für das Konto <nameKreditkartenkonto> nicht unterstützt".

Auch im Senden/Empfangen-Dialog ist diese Konto nicht aufgelistet und steht nicht zur Auswahl.
Was ist zu tun? Durcheinander!



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von tic245 am 02.05.2017 @ 16:30)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10981

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Abholen Kreditkartenumsätze BW-Bank #2 Datum: 02.05.2017 , 16:59  

Hallo,

zum abholen der KK-Umsätze verwendet die BW-Bank den speziellen Sparkassen-Geschäftsvorfall DIKKUS.

Damit kann aber Quicken 2011 nicht umgehen; das können erst neuere Versionen. Deshalb kommt die Meldung Der Geschäftsvorfall Kontoumsätze abholen wird für das Konto nicht unterstützt.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
tic245 (offline)
Neuer Nutzer



Beiträge: 2

Mitglied seit: 02.05.2017


icon1   Re: Abholen Kreditkartenumsätze BW-Bank #3 Datum: 02.05.2017 , 17:50  

Hallo,
ja, aber bis zum Tage der Umstellung hat das aber tadellos mit Quicken2011 fehlerfrei funktioniert. Die ursprünglichen HBCI Kontakte musste ich löschen und neu einrichten. Alle Variationen von Anmeldedaten habe ich m.E. durchprobiert. Die Kontakte und die Konten konnten schlußendlich synchronisiert werden. Es kann also nicht am HBCI Kontakt liegen und das Zugangsprotokoll macht doch wohl der DDBAC client und nicht Q2011 selbst? Oder?

Gruß



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von tic245 am 02.05.2017 @ 18:14)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2011 >>  [Quicken 2011] Online-Banking: HBCI/FinTS >> Abholen Kreditkartenumsätze BW-Bank
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)