Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2010 >>  [Quicken 2010] Sonstiges >> Quicken 2010: SEPA?
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Quicken 2010: SEPA?
Veterano (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7

Mitglied seit: 23.11.2016


icon1   Quicken 2010: SEPA? #1 Datum: 23.11.2016 , 12:14  

Gibt es eine möglichkeit quicken 2010 auf das neue sepaformat vom 22.11.2016 zu bringen?

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10864

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken 2010: SEPA? #2 Datum: 23.11.2016 , 13:59  

Hallo,

Nein, Du wirst wohl auf FiMa 2017 umsteigen müssen.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Veterano (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7

Mitglied seit: 23.11.2016


icon1   Re: Quicken 2010: SEPA? #3 Datum: 24.11.2016 , 18:51  

Danke Reynard. Falsche Antwort.
Freundliche Grüße
Veterano

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10864

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Quicken 2010: SEPA? #4 Datum: 24.11.2016 , 20:17  

Hallo,
zitat:(Veterano,24.11.2016 , 18:51)
Falsche Antwort.

Und wie wäre die richtige Antwort gewesen? Durcheinander!
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Veterano (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7

Mitglied seit: 23.11.2016


icon1   Re: Quicken 2010: SEPA? #5 Datum: 25.11.2016 , 18:32  

Richtige Antwort: Installiere das neue DDBAC
Gruß
Veterano

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10864

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken 2010: SEPA? #6 Datum: 25.11.2016 , 19:33  

Hallo,

das wäre vielleicht richtig gewesen, wenn Du nach SEPA-Überweisungen gefragt hättest. Aber zum SEPA-Format gehört eine ganze Menge mehr, was Quicken2010 auch mit der aktuellen DDBAC nicht kann.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Veterano (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7

Mitglied seit: 23.11.2016


icon1   Re: Quicken 2010: SEPA? #7 Datum: 26.11.2016 , 21:34  

Das mit dem neuen Sepa-Format ist nicht von mir, sondern von dem Knilch bei der Postbank, den ich kontaktiert hatte, weil die Postbank als einzige meiner Bankverbindungen keine Sepa-Überweisungen mehr annahm. Quicken 2010 wäre zu alt und könnte das nicht mehr, wurde mir gesagt.
Wenn die neuen Quicken, oder wie sie sich jetzt nennen, mehr können, nützt mir das nichts, weil sie die alten Speicherdateien von Quicken 2010 nicht übernehmen können
Gruß
Veterano

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10864

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Quicken 2010: SEPA? #8 Datum: 26.11.2016 , 23:09  

Hallo,
zitat:(Veterano,26.11.2016 , 21:34)
Wenn die neuen Quicken, oder wie sie sich jetzt nennen, mehr können, nützt mir das nichts, weil sie die alten Speicherdateien von Quicken 2010 nicht übernehmen können

Wer sagt das? Auch der Knilch von der Postbank? Finanzmanager 2017 kann die komplette Datendatei von Quicken 2010 übernehmen. Oder was genau meinst Du mit alten Speicherdaten?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Veterano (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7

Mitglied seit: 23.11.2016


icon1   Re: Quicken 2010: SEPA? #9 Datum: 30.11.2016 , 16:04  

Hallo Reinhard,
das vermute ich, weil ich schon mit Quicken 2013 die Sicherungskopien von 2010 nicht übernehmen konnte. In diesen Sicherungskopien sind, wie du sicherlich weißt, die vergangenen Bankbewegungen enthalten. Auch mit Quicken 2015 kam ich nicht mehr daran. Aber vielleicht geht es, wie du schreibst, mit dem Finanzmanager 2017, den ich aber leider nicht habe.
Freundlich grüßt dich
Veterano

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10864

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken 2010: SEPA? #10 Datum: 30.11.2016 , 16:55  

Hallo,

wenn Du die 2010er-Datendatei nicht nach Quicken 2013 bzw. 2015 konvertieren konntest, wird die Datei wohl einen Fehler haben. Da reicht u.U. eine fehlerhafte Buchung.
Hattest Du vor der Konvertierung eine Dateistrukturprüfung durchgeführt?

Ggf. kannst Du, wenn es wieder nicht funktioniert, die Konvertierung nach FiMa 2017 von Lexware durchführen lassen.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Veterano (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 7

Mitglied seit: 23.11.2016


icon1   Re: Quicken 2010: SEPA? #11 Datum: 01.12.2016 , 17:30  

Hi Reinhard,
als auch damals (2013) schon älterer Mensch mit wenig Ahnung der modernen Techniken habe ich versucht, die als Sicherung abgespeicherten Dateien von Quicken 2010 in Quicken 2013 einzuspielen, was mir nicht gelang. Genauso wenig weiß ich, was eine Dateistruktur Prüfung ist. Bei 2015 finde ich gar keine Möglichkeit, auf Dateien mit den Endungen QDF/Q EL/Q SD zuzugreifen. Über eine Idee von dir würde ich mich sehr freuen. Der Finanzmanager ist mir zu aufwändig für ein bankingprogramm, dass meinen bescheidenen Ansprüchen genügt.
Gruß
Veterano

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2010 >>  [Quicken 2010] Sonstiges >> Quicken 2010: SEPA?
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)