Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Allgemein >>  Bekannte Störungen und Änderungen WebBanking und HBCI/FinTS >> NEU: 1822 direkt mit HBCI PIN/TAN
   »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: NEU: 1822 direkt mit HBCI PIN/TAN
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11031

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   NEU: 1822 direkt mit HBCI PIN/TAN #1 Datum: 24.04.2012 , 18:16  

Neuerdings funktioniert die 1822direkt auch per HBCI PIN/TAN.

Zum Einrichten des Bankkontaktes ist ein Update des HBCI-Moduls DDBAC erforderlich (Es muss 5.3.26.0. oder höher sein):

http://download.lexware.de/pub/servi...uicken/ddbac.htm (Siehe in Quicken Hilfe-Menü --> Info über Quicken)

Die Daten zum HBCI-Server der 1822direkt lauten:

BLZ: 50050222
URL: https://fints.1822direkt.com/fints/hbci
Version: FinTS 3.0 (andere Versionen führen zu einer Fehlermeldung!)
Benutzerkennung: Online-Kennung
Kunden-ID: (nicht belegt)
PIN: Online-PIN

Anleitung zur Umstellung auf HBCI PIN/TAN:

http://download.lexware.de/pub/servi...22_HBCI.pdf
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Allgemein >>  Bekannte Störungen und Änderungen WebBanking und HBCI/FinTS >> NEU: 1822 direkt mit HBCI PIN/TAN
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
   »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)