Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  [FinanzManager 2017-V.24] >>  [FinanzManager 2017-V.24] Installation >> Umstieg von Q2014 auf FiMa2017
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Umstieg von Q2014 auf FiMa2017
Satras (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 37
Geschlecht:
Mitglied seit: 08.11.2006

Deutschland
icon1   Umstieg von Q2014 auf FiMa2017 #1 Datum: 18.12.2016 , 19:08  

Hallo Zusammen,

ich trage mich mit dem Gedanken, den Umstieg auf den FiMa2017 zu machen.
Nun hat mich auf der Amazon-Seite verunsichert, dass es da nur die 365-Tages-Lizenz (für die Standard-Version) gibt. Ist das richtig? Bin ich dann gezwungen, jedes Jahr eine neue Lizenz zu erwerben? Oder gibt es auch unlimitierte Lizenzen, wie bei Quicken.
Ich update in unregelmäßigen Abständen aber definitiv nicht jährlich!

Noch einen schönen 4.Advent!

Satras

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10703

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Umstieg von Q2014 auf FiMa2017 #2 Datum: 19.12.2016 , 18:09  

Hallo,

ich habe das auch jetzt erst bei Amazon gesehen. In der Beschreibung dort steht auch nichts näheres dazu.

Ich werde mich mal bei Lexware erkundigen.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Satras (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 37
Geschlecht:
Mitglied seit: 08.11.2006

Deutschland
icon1   Re: Umstieg von Q2014 auf FiMa2017 #3 Datum: 20.12.2016 , 06:17  

Ja, das wäre sehr nett Reynard.

Gruß!
Satras

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10703

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Umstieg von Q2014 auf FiMa2017 #4 Datum: 20.12.2016 , 12:51  

Hallo,

bei Amazon steht:
zitat:
Wichtiger Hinweis: Automatische Aktualisierung für 365 Tage inklusive
Im Leistungsumfang der Software ist eine automatische Aktualisierung für 365 Tage enthalten. Das heißt: Innerhalb der 365 Tage erhalten Sie von Lexware alle Updates automatisch im Programm oder per Post. Dabei entstehen Ihnen keine Zusatzkosten. Nach 365 Tagen endet die Aktualisierung automatisch. Anschließend ist eine kostenpflichtige Verlängerung der Aktualitätsgarantie durch erneuten Kauf Ihrer Software nötig.
365 Tage erhalten Sie alle Updates kostenlos.

Das war eigentlich schon immer so. Programm-Updates gibt es immer nur für die aktuelle Version.
Wichtig (Auskunft von Lexware): Die Software kann nach Ablauf der 365 Tage weiter genutzt werden. DDBAC-Updates für HBCI/FinTS sind weiterhin möglich.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Satras (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 37
Geschlecht:
Mitglied seit: 08.11.2006

Deutschland
icon1   Re: Umstieg von Q2014 auf FiMa2017 #5 Datum: 20.12.2016 , 18:28  

Hallo Reynard,

danke für die Antwort. Damit kann ich gut leben, halte die SW ja auch gewissermaßen aktuell (nur halt nicht jedes Jahr).

Danke nochmal und schöne Feiertage!

Bis demnächst, wenn die ersten Probleme mit der neuen SW auftauchen ;)

Satras

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Satras (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 37
Geschlecht:
Mitglied seit: 08.11.2006

Deutschland
icon1   Re: Umstieg von Q2014 auf FiMa2017 #6 Datum: 02.01.2017 , 18:37  

Hallo zusammen,

angesichts der oft negativen Meinungen zum FiMa2017 (resp. Quicken) oder zur Update-Politik von Lexware möchte ich mal meine (bisher positiven) Eindrücke schildern.
Die Installation lief problemlos inkl. der Konvertierung der zuvor gesicherten Q14-Daten. Der FiMa2017 läuft nun bei mir in einer Virtuellen Maschine bisher ohne Probleme. Mein leidiges Thema der Datensicherung auf einem USB-Stick und den damit verbundenen Programmabstürzen bei Q14 scheint es nicht mehr zu geben.
Ich nutze ein Online-Girokonto und etliche Offline-Konten für Festgelder, Wertpapiere und früher auch Kredite. Das lässt sich mit Quicken und nun FiMa hervorragend verwalten. Auch wenn ich nicht jedes Jahr update empfinde ich die "sanften" Veränderungen als äußerst angenehm. Es handelt sich schließlich nur um ein Verwaltungsprogramm für Finanzen. Ich persönlich benötige da nicht ständig neue Features, sondern bin froh, wenn ich ohne große Umgewöhnung sofort weiterarbeiten kann. (Ich denke mit Grauen an den Umstieg von Win XP auf Win 8 mit der Kacheloberfläche, welch gottlob nun auch wieder Geschichte ist).
Das Thema "abgeschalteter Promon-Shield" (wo ich immer ein ungutes Gefühl hatte) ist nun mit dem FiMA auch vorbei. Mein Fazit ist bis jetzt durchaus positiv!

Noch eine Frage an die Experten:
Im FiMa2017 bekomme ich von meiner Girokonto-Bank auch die "Erwarteten Buchungen" mitgesandt. Es gibt dann einen Online-Kontostand und einen Endkontostand. In der Kontengesamtübersicht wird dann logischerweise der Endkontostand aufsummiert. Das finde ich nicht so schön, weil ich gern wissen will wie heute mein Stand ist und nicht wie er morgen (oder zur jeweiligen Wertstellung) sein wird.
Kann man das ändern?
Hinweis: In den Einstellungen - Buchungen - Buchungsfunktionen ist ein Häkchen bei "Anzeige der regelmäßigen Buchungen in den erwarteten Buchungen" gesetzt. Das hatte ich in Q14 auch so. Allerdings hatte ich dort keine "Erwarteten Buchungen" im Kontoblatt angezeigt bekommen (Online-Kontostand = Endkontostand).

Viele Grüße und ein gesundes neues Jahr!
Satras

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  [FinanzManager 2017-V.24] >>  [FinanzManager 2017-V.24] Installation >> Umstieg von Q2014 auf FiMa2017
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)