Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Morgen, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  FinanzManager 2016 (Version 23) >>  [FinanzManager 2016 - V.23] Bedienung >> EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN
Wattwurm (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 19.02.2017


icon1   EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN #1 Datum: 19.02.2017 , 15:43  

Folgendes Problem beim Finanzmanager 2016
in der Kategorienliste habe ich die Zuordnung ( z.B Ernährung) als Ausgabendatei definiert mit einer Unterdatei Lebensmittel. Wenn ich jetzt die Ausgabenwerte in das Kontoblatt eintrage erhalte ich immer positive Werte, obwohl die die Kategorie sie als negativ anzeigen sollte. Ich muß diese negativen Werte jetzt immer mit einem Minuszeichen eingeben. Wer weiß eine Lösung. Hilfe !

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11199

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN #2 Datum: 19.02.2017 , 17:02  

Hallo,
zitat:(Wattwurm,19.02.2017 , 15:43)
Ich muß diese negativen Werte jetzt immer mit einem Minuszeichen eingeben. Wer weiß eine Lösung. Hilfe !

Das ist kein Programm-Fehler. Wenn Du kein Minuszeichen eingeben willst, stelle das Kontoblatt auf Soll/Haben um und gib die Ausgaben in die Soll-Spalte ein.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Wattwurm (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 19.02.2017


icon1   Re: EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN #3 Datum: 20.02.2017 , 12:51  

Danke ersteinmal

Bei der Umstellung wird folgender Programmfehler angezeigt:

Exeption_Access_Violation
CRegFieldSelectArrangeDeg::OnPaint

eine Umstellung auf Soll/ Haben erfolgt trotzdem.

Andere Konten übernehmen die Ein- Ausgaben Einstellung aus der Kategorienliste einwandfrei



(Bisher wurde dieser Beitrag 2 mal editiert, als letztes von Wattwurm am 20.02.2017 @ 12:55)
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11199

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN #4 Datum: 20.02.2017 , 14:34  

Hallo,
zitat:(Wattwurm,20.02.2017 , 12:51)
Andere Konten übernehmen die Ein- Ausgaben Einstellung aus der Kategorienliste einwandfrei

D.h., es wird automatisch das Minuszeichen eingetragen? Boah! - Überrascht
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Wattwurm (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 19.02.2017


icon1   Re: EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN #5 Datum: 20.02.2017 , 15:25  

hallo Reinhard,
ja es werden die Solleinträge in rot und die Habeneinträge in schwarz angezeigt und die entsprechenden Werte korrekt im Kontoendstand angezeigt
ein Minuszeichen erübrigt sich dabei
Gruß Jürgen



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von Wattwurm am 20.02.2017 @ 15:26)
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11199

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN #6 Datum: 20.02.2017 , 16:04  

Hallo,
zitat:(Wattwurm,20.02.2017 , 15:25)
ja es werden die Solleinträge in rot und die Habeneinträge in schwarz angezeigt und die entsprechenden Werte korrekt im Kontoendstand angezeigt
ein Minuszeichen erübrigt sich dabei

Ohne Minuszeichen ist es die zweispaltige Darstellung. Ich hatte verstanden, dass es in der einspaltigen Darstellung funktioniert.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Wattwurm (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4

Mitglied seit: 19.02.2017


icon1   Re: EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN #7 Datum: 20.02.2017 , 19:00  

in der einspaltigen Darstellung funktioniert es bei allen Kontoblättern, nur in dem Konto für Bargeld funktioniert es nicht. Ich habe bei diesem Konto auf die Soll/ Haben Einstellung umgestellt- ist natürlich nicht so komfortabel.
Hat das etwas mit dem vorgenannten Programmfehler zu tun?
Gruß Jürgen

     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11199

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN #8 Datum: 21.02.2017 , 20:04  

Hallo,
zitat:(Wattwurm,20.02.2017 , 19:00)
in der einspaltigen Darstellung funktioniert es bei allen Kontoblättern, nur in dem Konto für Bargeld funktioniert es nicht. Ich habe bei diesem Konto auf die Soll/ Haben Einstellung umgestellt- ist natürlich nicht so komfortabel.

Es ist grundsätzlich so, dass Ausgaben-/Einnahmen-Kategorien keinen Einfluss darauf haben, ob eine Buchung als Haben oder Soll ins Kontoblatt eingetragen wird.
Wenn es trotzdem funktioniert, liegt es daran, dass FiMa entsprechende Buchungsvorlagen angelegt hat.
zitat:
Hat das etwas mit dem vorgenannten Programmfehler zu tun?

Ich hatte geschrieben: Das ist kein Programm-Fehler.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  FinanzManager 2016 (Version 23) >>  [FinanzManager 2016 - V.23] Bedienung >> EINTRÄGE WERDEN FALSCH IN DIE kONTEN ÜBERNOMMEN
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)