Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2015 (Version 22) >>  [Quicken 2015] Sonstiges >> Konten lassen sich nicht mehr online führen
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Konten lassen sich nicht mehr online führen
marpfei (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 22
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2011

Deutschland
icon1   Konten lassen sich nicht mehr online führen #1 Datum: 03.06.2017 , 14:55  

Hallo,
mein Quicken 2015 enthält nach der Deinstallation von FiMa 2018, das ich getestet habe, einen gravierenden Fehler. Ich kann keine Online-Vorgänge mehr ausführen, obwohl die Konten unter Online-Konten aufgeführt und in der DDBAC enthalten sind. (In der Kontenübersicht sind alle Online Konten richtig mit Kontostand angegeben, ab Summe Kontostände: (Info usw.) ist alles leer.
Eine Fehlermeldung über eine Ausnahmebehandlung habe ich wunschgemäß anonym an Lexware abgesandt. Die Konten sind synchronisiert, das ging nur über die DDBAC in Quicken nicht jedoch über Quicken (s. oben). Außerdem habe ich in der Systemsteuerung von Windows unter "Programme deinstallieren" eine Reparatur durchgeführt.
Kann es an dem Programm "Lexware online banking" liegen, das mir gestern zum Download angeboten wurde? Die Version ist laut Windows dieselbe, die mein Mann auf seinem Notebook hat, sie umfasst jedoch 63,6 MB und ist am 23.05.16 installiert worden. Meine ist nur 26,2 MB groß.
Alle vorgeschlagenen Tätigkeiten habe ich, soweit sie sich durchführen ließen, erfolglos versucht. Ich könnte nun noch die Konten offline stellen und wieder neu einrichten. Das möchte ich aber nicht, weil das vielleicht alles noch schlimmer macht. Es wurde auch vom Programm nicht vorgeschlagen.
marpfei

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10981

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Konten lassen sich nicht mehr online führen #2 Datum: 03.06.2017 , 18:21  

Hallo,

es kann durchaus sein, dass bei der Deinstallation von FiMa 2018 das LexwareOnlineBanking auch deinstalliert wurde.

Versuche mal das zu installieren:

LOB
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
marpfei (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 22
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2011

Deutschland
icon1   Re: Konten lassen sich nicht mehr online führen #3 Datum: 03.06.2017 , 21:03  

Guten Abend Reynard 25,
leider hat es nicht funktioniert. Die Installation ist bei 2 Versuchen jeweils mit der Bemerkung "Das angegebene Konto ist bereits vorhanden" abgebrochen. Ansonsten alles beim Alten. Soll ich das vorhandene Programm löschen oder alle Konten offline stellen, wobei ich nicht weiß, ob Letzteres überhaupt geht.
Grüße von
marpfei

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10981

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Konten lassen sich nicht mehr online führen #4 Datum: 04.06.2017 , 09:46  

Hallo,

Systemsteuerung --> Programme und Features --> LexwareOnlineBanking --> deinstallieren.
Nochmal versuchen, LOB zu installieren.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
marpfei (offline)
Regelmäßiger Nutzer



Beiträge: 22
Geschlecht:
Mitglied seit: 12.05.2011

Deutschland
icon1   Re: Konten lassen sich nicht mehr online führen #5 Datum: 04.06.2017 , 15:59  

Hallo,
das habe ich nun noch einmal probiert. Sowie ich als Erstes die Kontenübersicht aufrufe, erscheint weiterhin die Meldung "Lexware Ausnahmebehandlung. Bitte helfen Sie uns ..."
FM02000000
COM exception error
Code = 80040154 Meaning = Klasse nicht registriert
Source = (null)
Description = (null)

Unter Details ist noch eine ganze Menge aufgeführt. Wenn ich die Online-Hilfe aufrufe, kommt die Meldung "Wir arbeiten zurzeit an einer Lösung zu dieser Meldung ...."

Da werde ich mich wohl gedulden müssen. Zum Glück funktioniert bei meinem Mann alles.
Grüße und schöne Feiertage
marpfei

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 10981

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Re: Konten lassen sich nicht mehr online führen #6 Datum: 05.06.2017 , 11:21  

Hallo,
zitat:(marpfei,04.06.2017 , 15:59)
.....kommt die Meldung "Wir arbeiten zurzeit an einer Lösung zu dieser Meldung ...."
Da werde ich mich wohl gedulden müssen.

Nein, Geduld hilft nicht. Das ist eine automatisch generierte Meldung; für Quicken 2015 gibt es keinen Support mehr, also wird auch nicht daran gearbeitet.

Entweder Du versuchst es mit einer kompletten Neuinstallation oder du entscheidest dich doch dafür, auf eine neue Version umzusteigen.
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2015 (Version 22) >>  [Quicken 2015] Sonstiges >> Konten lassen sich nicht mehr online führen
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)