Stefanos Bulletin Board
Home | Registrieren | Mitgliederliste
Suchen | Hilfe | Login
Aktuelle Themen des Tages
Alle Lampen aus



Guten Abend, Gast

Um das Forum vor Spam zu verschonen, ist es nur Mitgliedern erlaubt, Beiträge zu schreiben. Eine Anmeldung ist problemlos und garantiert kostenlos unter "Registrieren" möglich. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden alle User gebeten, keine Anmeldenamen zu benutzen, die die Bestandteile Quicken, quicken oder Lexware enthalten, wie z.B. "Quicken2010". Vielen Dank.
Username:
Passwort:
Suchen:



Seiten: <<  1  >>
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Online-Banking HBCI/FinTS >> Quicken 2014 will Eingabe der PIN über Computertastatur
Neues Thema    »Antworten«
Seite Drucken
red.gif Autor:
Thema: Quicken 2014 will Eingabe der PIN über Computertastatur
uhenze (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4
Geschlecht:
Mitglied seit: 08.12.2014

Deutschland
icon1   Quicken 2014 will Eingabe der PIN über Computertastatur #1 Datum: 28.03.2017 , 15:31  

Hallo,
ich benutze Quicken 2014 schon seit längerem, doch seit ca. 4 Wochen kann ich nur manchmal die PIN für die Überweisungen über meinen Chipkartenleser eingeben. Quicken will die PIN über die Computertastatur haben. Dann funktioniert auch die Überweisung. Ich habe allerdings dabei kein gutes Gefühl. Was kann ich machen, damit alles wieder normal läuft?

Viele Grüße
Uwe

   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Dank-o-mat
bedankt sich bei dir
  1 x Danke

Für dieses Thema bedankten sich die folgenden 1 User:
uhenze,
Reynard25 (offline)
Administrator



Beiträge: 11118

Mitglied seit: 01.01.2000

Brandenburg
icon1   Re: Quicken 2014 will Eingabe der PIN über Computertastatur #2 Datum: 28.03.2017 , 18:13  

Hallo,

ist die aktuelle DDBAC 5.6.22.0 installiert?

Ist in der Systemsteuerung --> Chipkartenleser die Sichere PIN-Eingabe eingestellt?

Lass dort nochmal Automatisches Erkennen und Jetzt testen durch laufen.

Wenn es dann immer noch nicht geht, fürchte ich, musst Du über eine neue Quicken bzw. FiMa-Version nachdenken. Eventuell auch über einen neuen Chipkartenleser. Was ist das für ein Fabrikat?
Gruß Reinhard
     PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
uhenze (offline)
Gelegentlicher Nutzer



Beiträge: 4
Geschlecht:
Mitglied seit: 08.12.2014

Deutschland
icon1   Re: Quicken 2014 will Eingabe der PIN über Computertastatur #3 Datum: 28.03.2017 , 18:39  

Hallo,

Ich habe gerade festgestellt, dass die o.g. Aktion immer dann auftritt, wenn ich Q2014 neu öffne. Bleibt das Programm geöffnet und ich rufe z.B. mehrere Kontoauszüge ab, dann muss ich die PIN über den Kartenleser eingeben.

Es ist die 5.6.22.0 installiert. Auch die sichere PIN-Eingabe ist eingestellt.

Ich habe das automatische Erkennen und den Test durchgeführt. Er hat mir den Kartenleser (Reiner CyberJack) mit einem anderen Anschluss eingestellt - mit der anderen Einstellung lief das Gerät aber schon immer. Es scheint jetzt zu funktionieren. Ich werde es mal weiter verfolgen.

Die neue FiMa Version ist schon in Planung.

Viele Grüße
Uwe



(Bisher wurde dieser Beitrag 1 mal editiert, als letztes von uhenze am 28.03.2017 @ 18:40)
   PM   Buddy hinzufügen Copy Quote
Board >>  Quicken 2014 (Version21) >>  [Quicken 2014] Online-Banking HBCI/FinTS >> Quicken 2014 will Eingabe der PIN über Computertastatur
Seiten: <<  1  >>
Seite Drucken
Neues Thema    »Antworten«



Forum durchsuchen:



Stefanos Bulletin Board, v1.3.5
© Coder-World.de, 2001-2004 (Stefanos)